QUALITÄT | SIXSIGMA

SIX SIGMA YELLOW BELT

DAUER

5 Tage
pro Tag 8 h Seminar + 1 h Pause

TERMINE

Auf Anfrage

ORT

Chemnitz

VORAUSSETZUNG

Keine

Warum sollten Sie das Six Sigma Yellow Belt Seminar buchen?

Als Lean Six Sigma Yellow Belt sind Sie in der Lage mit einfachen Werkzeugen aus dem Qualitäts- und dem Lean Management – Verbesserungen an Ihrem Arbeitsplatz durchzuführen. Alternativ unterstützen Sie Green– und Black-Belt Projekte als Teammitglied. Sie folgen dabei konsequent der D-M-A-I-C Roadmap mit Ihrem Fachwissen. Unternehmen nutzen Yellow Belts als wichtigen Multiplikator bei der Einführung von Lean Six Sigma im Unternehmen. Damit eine einheitliche Lean-Six-Sigma Sprache gesprochen wird – bilden einige Unternehmen bis zu 100% Ihrer Belegschaft zu LSS Yellow-Belts aus. Die Projekte eines Yellow Belts sind i.d.R. in wenigen Wochen abgeschlossen und sorgen für schnelle sichtbare Erfolge. Typische Projekte eines LSS Yellow Belts sind die Verbesserung von Prozessabläufen deren Kernursachen organisatorischer Natur ist. Zum größten Teil kommen dabei Lean Management Werkzeuge zum Einsatz.

Für wen ist das Six Sigma Yellow Belt Seminar?

Mitarbeiter und Spezialisten unterschiedlicher Branchen, die an SIX SIGMA Projekten beteiligt sind bzw. im beruflichen Alltag Prozessverbesserungen bewirken wollen.

yellow belt six sigma
Ihr Nutzen bei uns
  • Tipps und Tricks aus der Praxis zur Umsetzung
  • Praxisbeispiele zum besseren Verständnis
  • die Planungsprozesse und -methoden genauso wie die statistischen Methoden richtig anzuwenden
  • Maximale Teilnehmerzahl von 12 Personen
Ihr Abschluss

Am Ende des Seminars erhalten Sie eine Qualifikationsbescheinigung.
Melden Sie sich noch heute an und sichern Sie sich einen Platz im kleinen Businesskreis der qdc® Akademie.

Die von uns vermittelten Inhalte im Six Sigma Yellow Belt Seminar

Darum geht es bei uns

Der Six Sigma Yellow, Green oder Black Belt (ohne Lean) führt normalerweise kleine Projekte im eigenen Arbeitsbereich durch. Darunter fällt oftmals die Optimierung von Prozessen durch kleine Änderungen des eigenen Arbeitsablaufs. Hierfür benötigt der Six Sigma Yellow, Green oder Black Belt allerdings Lean-Management-Werkzeuge. Das Schulen von Six Sigma Yellow, Green oder Black Belts ohne Lean-Management-Werkzeuge würde somit die meisten Projektpotenziale für den Yellow, Green oder Black Belt einschränken.

  • Einführung SIX SIGMA
    • KVP (kontinuierlicher Verbesserungsprozess) als Grundlage für SIX SIGMA
    • Prozessverbesserungsplan
    • KVP im Kontext anderer Methoden
    • Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Verbesserungen inkl. Lösungsvorschläge erarbeiten
    • Der PDCA-Zyklus auf Basis des SIX SIGMA DMAIC-Zyklus in der Anwendung
    • Kaizen-Schirm – Methoden des KVP
    • Kennzahlen zur Prozessverbesserung
    • Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): KVP in Ihrem Unternehmen – angewandte Methoden
    • Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Abgleich DMAIC- und PDCA-Zyklus
    • Der Qualitätszirkel
    • Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Arbeiten in Qualitätszirkel
  • Datenerhebung
    • Identifikation der Kunden und Kundenwünsche
    • Formulierung der Projektziele und -grenzen
    • Der zu optimierende Prozess
    • Prozessdefinition auf hoher Ebene
    • Entwicklung des Business Case
    • Datensammlung mit Kundenforderungen, Fehlermöglichkeiten, verschiedene Datenquellen
    • Ableitung der benötigten Messgrößen
  • Kundenorientierung
    • SIPOC, Kano Modell
    • Praxisübungen (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Kano Modell & Kundenanforderungen
  • Visualisierung von Prozessen
    • Quality Function Deployment (QFD), Processmapping
    • Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Processmapping erstellen, präsentieren und anschließender Erfahrungsaustausch
  • Analyse von Prozessen
    • Datenpriorisierung
    • Ishikawa-Diagramm
    • Praxisübungen (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Prozessanalyse durchführen
  • Visualisierungen von Daten
    • Histogramm
    • Streudiagramm
    • Box Plot
    • Pareto-Diagramm
  • Analyse von Daten
    • Klassifizierung von Daten
    • Herkunft von Daten
    • Datensammlung
    • Daten Mittelpunkte
    • Maße für Variation
    • Überblick über statistische Methoden
    • Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Erstellung Datensammelplan und Datenerfassungsformular
  • Entwickeln, Auswählen und Umsetzen von Verbesserungsideen
    • Brainstorming/-writing
    • Metaplantechnik
    • Mind Mapping
    • Morphologischer Kasten
    • Umsetzung der Verbesserungsideen
Investition

Standard

Erleben Sie eine praxisorientierte Schulung im garantierten Kleingruppenprinzip
2365 zzgl. Mwst
  • Die Prüfungsgebühren von 290 € netto sind im Gesamtpreis bereits inkludiert.
  • Dokumente und Materialien (auch elektronisch)
  • professionelle und kompetente Trainer
  • kurze Wege zwischen Schulung und Freizeit

+ Übernachtung & Vollpension

Erleben Sie eine praxisorientierte Schulung im garantierten Kleingruppenprinzip
2640 zzgl. Mwst
  • Die Prüfungsgebühren von 290 € netto sind im Gesamtpreis bereits inkludiert.
  • Dokumente und Materialien (auch elektronisch)
  • professionelle und kompetente Trainer
  • kurze Wege zwischen Schulung und Freizeit
  • Unterkunft mit Frühstück und Abendessen
Empfohlen

SIXSIGMA YELLOW BELT

Mit einfachen Werkzeugen und Methoden aus dem DMAIC-Baukasten führen Sie Verbesserungen im eigenen Arbeitsbereich durch.