Datenschutzgrundverordnung und Bundesdatenschutzgesetz

DSGVO & BDSG

Die DSGVO soll natürliche Personen vor der unrechtmäßigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten schützen und räumt den Betreffonen Rechte zur Durchsetzung dieses Schutzes ein. Das BDSG ergänzt, konkretisiert und spezifiziert dabei die DSGVO.

Unsere Datenschutzexperten unterstützen Sie bei der Umsetzung der Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).
Wir stehen Ihnen zur Seite, um die entsprechenden Anforderungen effizient, zielorientiert und effektiv in Ihrem Unternehmen umzusetzen.

Wir stehen Ihnen für eine fixe monatliche Pauschale für die Erfüllung aller Aufgaben des Datenschutzbeauftragten nach Art. 39 DSGVO als externer DSB zur Verfügung, ganz ohne versteckte Kosten.

Profitieren Sie von unserem Know-how, denn unsere Datenschutzexperten kennen jede Richtlinie und die Vorgaben des Datenschutzes.
Gemeinsam ermitteln Sie an nur einem Tag durch eine IST-Stands-Analyse/ ein Audit Ihren Bedarf an Datenschutzberatung, leiten so Ihre unternehmensindividuellen Maßnahmen ab und bestimmen gemeinsame Meilensteine.
Minimieren Sie die Risiken von Datenschutzverletzungen oder Datenverlusten und schaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen, indem Sie Ihr Image wahren und Ihren Kunden die Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen im Datenschutz garantieren.

ISO 27001 1

Der Projektablauf

0%
1. Potenzialanalyse

(IST-Stands-Analyse/ Audit zum Datenschutz)
System- und Prozessauditierung Einhaltung normenkonformer Datenschutzvorgaben aus DSGVO und BDSG

0%
2. VERZEICHNIS ALLER VERARBEITUNGSTÄTIGKEITEN
  1. Grafische effektive Analyse aller Verarbeitungsprozesse zur Erfassung aller relevanten Informationen für das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeite
  2. Erstellung des Verzeichnisses alles Verarbeitungstätigkeiten, inklusive eines pragmatischen Löschkonzeptes
0%
3. ERSTELLUNG WEITERER DATENSCHUTZUNTERLAGEN

z. B. Datenschutzinformationen nach Art. 13 DSGVO, Meldeformular für Datenschutzvorfälle, Einwillungserklärungen, Verpflichtungserklärungen, Richtlinie zum Mobilen Arbeiten (inkl. Homeoffice und Dienstreisen), Dartenschutzerklärung Homepage

0%
4. Wirksamkeitsprüfung

Regelmäßige Kontrollen zur Einhaltug des Datenschutz

0%
5. KVP (kontinuierlicher Verbesserungsprozess)

durch Benneung als externer Datenschutzbeauftragter (DSB)

DSGVO & BDSG

Datenschutzgrundverordnung und Bundesdatenschutzgesetz