Datenschutz & Informationssicherheitsmanagement

TISAX - ISMS für Automobilindustrie

Zu allen Themenbereichen bieten wir Ihnen individuelle Beratungen und Seminare

Schaffen Sie mit der TISAX® - Zertifizierung, und damit des Erreichens Ihrer individuell notwendigen Labels, die Voraussetzungen zur zukünftigen Beteiligung an Projekten der Automobilindustrie und schützen damals nicht nur Kunden - sondern auch Ihre Daten und weitere Informationswerte / Assets durch ein pragmatisches Informationssicherheits-managementsystem (ISMS).

Die Trusted Information Security Assessment Exchange (TISAX®) Anforderungen sind die „Informations Security Management System“ (ISMS) definierten Standards der Automobilindustrie zur Informationssicherheit. Eine TISAX®-Zertifizierung gilt (seit 2017) für viele deutsche Automobile Konzerne als Voraussetzung für eine Zusammenarbeit mit Zulieferern. Wenn Sie also an Auftragsausschreibungen der Automotive Branche teilnehmen möchten, brauchen Sie eine TISAX®-Zertifizierung.

Die Anforderung dieser beruhen auf Grundlage der „VDA ISA“ und der ISO 27001. Unsere Experten sind auf all diesen Gebieten stets up to date informiert und können Sie somit perfekt beraten.

Wir stehen Ihnen für eine fixe monatliche Pauschale für die Erfüllung aller Aufgaben gem. VDA ISA (TISAX®) als externer ISB / CISO zur Verfügung, ganz ohne versteckte Kosten.

Um Ihnen ein Verständnis für die Normen zu geben, vermittelt Ihnen unsere Berater Grundlagenwissen zur Informationssicherheit. Fortführend werden Sie mit den TISAX®  Bedienungen vertraut gemacht, dabei gehen unsere TISAX – ISMS Experten auf das Asset – Verzeichnis der TISAX® ein. Neben der Vorbereitung auf das TISAX® – Assessment können unsere Berater in Ihrem Unternehmen neue IT-Systeme implementieren und somit das Risikomanagement für Informationssicherheit deutlich verbessern. Unsere Berater verfügen über langjährige Erfahrungen mit der Planung, dem Aufbau, der langfristigen Erhaltung und Verbesserung von ISMS. Sie setzen bei der Wissensvermittlung immer auf praxisorientierte Beispiele und Methoden. Mit diesen bringen sie Sie und Ihr Unternehmen zur Zertifizierungsreife, womit die Durchführung des TISAX® – Verfahrens kein Problem sein sollte. So können Sie künftig als Zulieferer der Automotive Branche tätig werden.

Einkauf Seminar Chemnitz

Der Projektablauf TISAX - ISMS für Automobilindustrie

0%
1. Potenzialanalyse

(IST-Stands-Analyse/ Audit zur Informationssicherheit) gem. aktuellem VDA ISA (TISAX®); System- und Prozessauditierung Einhaltung normenkonformer Informationssicherheits- und Datenschutzvorgaben aus dem aktuellen VDA ISA (TISAX®)

0%
2. Dokumentation

Erstellung eines umfangreichen Projektplanes zur effizienten und effektiven Umsetzung aller Anforderungen

0%
3. Umsetzung
  1. Tiefgehendes Asset- und Risikomanagement als Voraussetzungen aller weiteren Maßnahmen in Verbindung mit einem Notfallmanagement
  2. IT-Sicherheit als wesentlicher Baustein der aktuellen Informationssicherheit
  3. Infrastrukturelle Sicherheit, u. a. durch Schaffung und Definitionen von und für Sicherheitszonen, eines organisierten Besuchermanagements
  4. Erstellung organisationsindividueller technischer und organisatorischer Richtlinien, z. B. zu Passwörter, Verschlüsselung
0%
4. Wirksamkeitsprüfung

Internes Überprüfungsaudit vor dem endgültigen Zertifizierungsaudit

0%
5. KVP (kontinuierlicher Verbesserungsprozess)

durch Benennung als externer Informationssicherheitsbeauftragter (ISB) / Chief Information Security Officer (CISO)